Neuester Beitrag

Vier einfache Methoden zur Verkürzung der Regenerationszeit

Im unten stehenden Video lernen Sie vier einfache Techniken, die Ihre Muskelspannung und das Körpergefühl zwischen anstrengenden Trainingssätzen (v. a. im Krafttraining) und direkt nach dem Training schnell verbessern.

Natürlich lassen sie sich auch im Tagesverlauf einsetzen, wenn der Körper schnell gelockert werden soll.

So kann sich der Körper schneller erholen und der nächste Trainingsdurchgang kann besser oder intensiver erfolgen.

In russischen Trainingssystemen werden diese Techniken neben weiteren schon seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt und auch mir helfen sie regelmäßig sehr weiter.

Probieren Sie es doch mal aus! Wenn Sie schüchtern sind, können Sie es ja zunächst einmal alleine testen. :)

Blog

Goblet Squat - eine gute Übung zur Verbesserung der Kniebeugentechnik und Hüftbeweglichkeit

Wenn Sie Ihre Hüftbeweglichkeit und Kniebeugentechnik verbessern wollen, dann kann ich die Übung "Goblet Squat" oder "Pokalkniebeuge" empfehlen.

Dabei wird ein Gewicht vor der Brust gehalten, wodurch man den Oberkörper mehr aufrichten und somit die Technik und das Bewegungsausmaß verbessern kann.

Supersatztraining zur Kraftsteigerung, Stoffwechselanregung und Figurformung

Bei Supersätzen werden zwei Übungen im Wechsel (Pause maximal 30-60 s) in mehreren Durchgängen durchgeführt.

Abseits vom reinen Bodybuilding werden hier in der Regel zwei nicht miteinander konkurrierende Übungen ausgewählt, z. B. Ziehen und Drücken oder je eine für den Ober- und Unterkörper.

Einführung ins Rotationskrafttraining mit dem Ultimate Sandbag - DVRT: Dynamic Variable Resistance Training

Hier gibt es einen kleinen Einblick in die Möglichkeiten des Dynamic Variable Resistance Training Systems, wobei mit dem Ultimate Sandbag verschiedene Progressionen zum Einstieg ins Rotationskrafttraining gezeigt werden.