Neuester Beitrag

Hier habe ich auch noch viele Artikel mit Übungen, Tipps und Workouts veröffentlicht

Mir ist gerade eingefallen, dass es meine Leserinnen und Leser vielleicht interessieren könnte, dass ich auf der Seite von Trainingsworld.com viele Übungs-, Trainings- und Workoutideen in Form von Videos, Bildern und Texten veröffentlicht habe (mit Kettlebells, aber auch mit dem eigenen Körpergewicht oder Sandbags).

Sportartspezifische Trainingsprogramme, z. B. die für Läufer oder Skifahrer lassen sich teilweise auch gut auf andere Sportarten übertragen oder können auch gut zur allgemeinen Fitnessverbesserung verwendet werden.

In der Regel lassen sich alle Übungen auch zu Hause durchführen.

Siehe meine Seite dort: www.trainingsworld.com

Auf der Seite muss man im Bild runterscrollen und kann dann mehrfach auf den unteren Button "MEHR LADEN" klicken, um zu allen Veröffentlichtungen zu gelangen.

Blog

Verbesserung der Schulterbeweglichkeit und Linderung von Nackenschmerzen durch die Übung Kettlebell Arm Bar

In folgendem Video erkläre ich, wie Sie eine Verbesserung der Schulterbeweglichket und Linderung von Nackenschmerzen durch die Übung Kettlebell Arm Bar erzielen können:

 

Eine Verbesserung der Schulterbeweglichkeit und Linderung von Nackenschmerzen lassen sich auf verschiedene Weise erzielen, u. a. durch die Übung Kettlebell Arm Bar.

Atmen und die Belastungssteuerung über die Atmung im Fitnesstraining

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie richtig atmen und die Belastungssteuerung über die Atmung im Fitnesstraining so gestalten, dass Sie bessere Ergebnisse erzielen und gesünder werden können.

Die Atmung wird von vielen Trainierenden sehr vernachlässigt.

Kettlebell Bent Press - ein effektiver Klassiker im Krafttraining für Fortgeschrittene

Die Bent Press ist eine Klassiker-Kraftübung, mit der man einhändig mehr als mit jeder anderen Übung überkopf bringen kann.

Es ist eine exzellente Übung für Fortgeschrittene, die den ganzen Körper kräftigt und den Oberkörper beweglicher macht.

Um Verletzungen zu vermeiden, müssen allerdings einige Faktoren berücksichtigt werden.

Die Bezeichnung "Press" ist etwas irreführend, da man das Gewicht nicht über den Kopf drückt, sondern vielmehr unter dem dem Gewicht eintaucht, bis sich der Arm in voller Streckung befindet.

Joint Mobility/Beweglichkeit in den Schultern und im Oberkörper durch die Kettlebell-Übung Halo

Die Übung Halo oder Heiligenschein lässt sich sehr gut mit einer Kettlebell durchführen und eignet sich hervorragend, um die Schultern und den Oberkörper auf das Training vorzubereiten oder einfach nur zur Mobilisation im Oberkörper, also als Joint Mobility-Übung.

In zwei weiteren Varianten und mit höherem Gewicht lässt sich dabei u. a. auch die Stabilität in den Hüften, im Rumpf und im Schultergürtel verbessern (siehe Video).

Wer keine Kettlebell besitzt (Warum eigentlich nicht...?), kann die Übung Halo zur Not auch mit einer Hantelscheibe durchführen.

Beweglichkeit und Joint Mobility Übungen für die Brustwirbelsäule

Beweglichkeit und Joint Mobility Übungen für die Brustwirbelsäule sind von entscheidener Bedeutung, um die Schultern, den Nacken, die Hals- und die Lendenwirbelsäule zu entlasten.

Außerdem fühlt man sich in der Regel besser, wenn man nicht so steif ist.

Die folgende Übung zur Verbesserung der Beweglichkeit in der Brustwirbelsäule lässt sich einfach zwischendurch im Alltag durchführen und bewirkt sofortige Erfolge.